Juni 2022

 

Wer hätte gedacht, dass ich noch mal Kalendergirl werde?

 

Hier isser: Zum Aufreißen, Abreißen, Abfeiern!

 

Jetzt schon besorgen, denn Ihr wisst: Weihnachen kommt jedes Jahr ein bisschern früher. 

 

Mosaik Verlag

14 €

 

Infos: https://www.penguinrandomhouse.de/Kalender/Aelterwerden-ist-voll-sexy-man-stoehnt-mehr-2023/Sabine-Bode/Mosaik-Verlag/e597538.rhd

März 2021 ... BÄM! Da isses! Druck- und pressfrisch! Für Wellness-Opfer und Entspannugnsverweigerer!!! Als Buch, CD und bald sicher auch als Soothing Caring Healing Body Lotion auf Rettichbasis! VIEL SPÄSSKES!!!!

 

Infos auf der Seie "Bücher" und hier:  https://www.penguinrandomhouse.de/Paperback/Lassen-Sie-mich-durch-ich-muss-zum-Yoga/Sabine-Bode/Goldmann/e586672.rhd

Dezember 2020

 

Ich würde mal sagen: Hörbuch  läuft :-)

18.05.2020

 

Es läuft ... und läuft ...  und läuft!

 

Heute vor 6 Monaten ist meine Postjugendlichen-Posse rausgekommen und seit 25 Wochen in den Spiegel Bestseller Charts Sachbuch Paperback, davon 24 Wochen in den Top 10 und jetzt zum 10. Mal auf Platz 2 ... boah ey, das ich DAS noch erleben darf :-) Ich stricke weiter am nächsten Konzept, Arbeitstitel: "Wecke den inneren Darm in dir - Intervallfasten für Hobbyallergiker" - oder so.

 

April 2020:

 

Am Mo, 20.4. bin ich live im Weltbild Interview mit Karla Paul! Einfach ab 16 h auf der Facebook Page von Weltbild vorbeischauen, das wird ein Spaaaß!

 

 

Druckfrisch! Die 3. Auflage von "Kinder sind ein Geschenk, aber ein Wellness-Gutschein hätt's auch getan!" (Lappan) ist ab 1.4.2020 im Buchhandel erhältlich -  mit peppigem neuen Cover! Für Eltern, Pädagogen und alle anderen optimistischen Erziehungsversager...

März 2020: Whoa! Platz 2! Ich werd' bekloppt!

 

Danke an alle Postjugendlichen, Retro-Rocker und Lamettavermisser, die mir so viel Liebe und Dankbarkeit entgegenbringen ... und auch das ein oder andere Wattestäbchen :-)

Ein paar Eindrücke von der Programm-Premiere am 8.3.2020 im Bahnhof Langendreer

 

 

9.3.2020

 

ALTER! Was für eine grandiose Programm-Premiere gestern im rappelvollen Bahnhof Langendreer! Ich bin jetzt noch fix und feddich. Dank an alle Helferlein, Supporter, Hobby-Therapeuten und ein Premium-Premierenpublikum! Foto: Olli Haas

 

These boots were made for resting:

 

Lie-down-comedy im backstage :-)

Schlussstimmung mit vorbildlich desinfizierten Händen! Foto: Olli Haas

November 2019:

 

 

WOW! So jung und schon in den Charts! Nach 10 Tagen am Markt auf Platz 9 der Spiegel-Bestseller-Liste "Paperback Sachbuch" - Hammer!!! Da trinke ich mir jetzt mal schööön einen Eierlikör! 

18.11.2019 - Tatarataaaa!!!!

Hurra, sie ist da! Es ist eine Satire! Das Buch wurde im Goldmann Verlag geboren, ist 224 Seiten schwer, kostet 13 Euro (jeden Cent wert!) und hört auf die Namen: Brigitte. Petra. Monika. Elke... oder auch Horst, Jürgen, Rüdiger. Naja, Ihr wisst schon. Alles jenseits von Peaches-Melody-Gwyneth. Für alle Menschen, die sich fragen: Soll ich mir wirklich noch grüne Bananen kaufen? Kann man den Rest des Lebens eigentlich auch eintuppern? Und die auf runden Geburstagen ungläubig ausrufen: "Waaas? 50 Jahre? Das sind ja 100 Mark!!!" Antworten gibt es wie immer keine. Aber jede Menge Jux & Dollerei. Versprochen.  

Danke, Herne, für die ausverkaufte Dernière in den Flottmannhallen! Was für eine Fete! Ich ziehe mich jetzt für eine Weile zurück, schließe alle Fenster und Türen und lassen den Pakteboten nur rein, wenn er mir gaaanz viele Buchstaben bringt, und zwar möglichst schon in der richtigen Reihenfolge. Sprich, neues, frisches, Textwerk naht. Naja, so neu und frisch, wie man sich halt als ausgehende 40erin in so fühlt. Aber was soll's, das Alter ist nur eine Zahl ... nur leider eine verdammt hohe :-) #fotografollihaas

 

 

17.11.2019 Man soll in die Schmiede reisen, so lange man noch heiß ist, so sagt ein altes kasachisches Sporichwort. Gestern wunderbare Vorpremiere in der ausverkauften Altstadtschmiede gefeiert - wenig Stimme auf, dafür aber viel Stimmung vor der Bühne! Vielen lieben Dank an alle Kümmerer. Es war ein Fest!

 

Foto: Thomas Hoffmann

November 2018

Was für ein crazy November!

 

Erst ausverkauftes Haus in meiner Home Base, der Stadtbücherei Bochum-Linden. Tolle Stimmung und einen Satz für die Ewigkeit mitgenommen ( "Entschuldigung, ich möchte meine Karte zurück geben. Hier steht Stand-Up-Comedy 20.00 bis 22 Uhr. So lange kann ich nicht stehen"). Dann die famosen Sisters of Comedy in den rappelvollen Flottmannhallen. Deana Ehrich und ich konnten dem Frauenhaus Herne und dem Verein Schattenlicht e.V. jeweils 1.235 Euro spenden - vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben. Und nach einem famosen Abend im Biercafé dann noch zwei Mal beim lieben Moses W. bei Comedy & Friends gefeiert. Wenn nicht bald Weihnachten käme würde ich sagen: Yap, so kann's bleiben ...

Wow! Fas für eine tolle Show gestern in den ausverkauften Flottmannhallen! Dank an alle Sisters of Comedy: v.l.: Branka B, Fee Badenius, Anja Balzer, Vicki Blau, Lioba Albus, Betty LaMinga, Katrin Piplies und meine Wenigkeit. www.sisters-of-comedy-nachgelacht.de Foto: #fotografollihaas

 

Mai 2018

Berlin! Was für ein Empfang! Nicht nur, dass Ihr direkt ein Museum nach Frau Bode benannt habt ... nein, es waren vier tolle Tage im Quatsch Comedy Club mit sehr netten Kollegas!

Und selbst mit einer Mini-Flasche Haarspray habe ich es geschafft, mich an die Fönfrisurvorgaben in der Garderobe zu halten! 

 

 

März 2018

Aus den Reiseaufzeichnungen von Frau Bode an den Niederrhein:

"Guten Tag, ich habe gleich einen Auftritt hier, wo muss ich hin?"

"Kleinen Moment (Barkeeper wendet sich nach hinten) ... GÜNNI! Hier ist eine Kapitalistin, wo soll die hin?"

 

 

Ich lass das mal so stehen ...

 

 

Januar 2018

Das fängt ja gut an, das neue Jahr! Nicht nur, dass das Werkeln am neuen Buch total Spass macht, seit ich am Rechner den Reiter für Schriftgröße 18 gefunden haben. Auch das Projekt Sisters of Comedy, das ich gemeinsam mit der famosen Deana  Ehrich alias Branka B. in Herne organisieren darf, nimmt Gestalt an! Das Line-Up steht, dabei sind: Lioba Albus, Branka B., Vicki Blau, Piplies und La Minga, Anja Balzer, Fee Badenius et moi. Und wir freuen uns jetzt schon auf einen dollen Abend mit derben Damen und launigen Ladies fernab von Männerschelte und Klischeeklamauk! VVK ab März.

November 2017

 

 

 

Noch wenige Tage, dann isses soweit: Die Türchen-Aufklappzeit naht, die Zeit zum Klopapierrollensammeln wird knapp! Ich empfehle daher dringend den satirischen Adventskalender Süßer die Glocken nie schwingen (Lappan). Hinter 24 auftrennbaren Seiten warten tollkühne Texte und coole Cartoons u.a. von Torsten Sträter, Oliver Kalkofe, Heinz Erhardt … Ach ja, und jede Menge No-Go-Geschenke-Warnungen von Muttern. Damit keiner sagen kann, er hätte nix gewusst! Schöne Plätzkes-Zeit und bis die Tage...

 

Mehr Infos: https://www.carlsen.de/hardcover/suesser-die-glocken-nie-schwingen/88801

Okotber 2017

Bei kulinarischen Komik-Veranstalungen weiß man ja nie so genau: ist das jetzt Applaus oder nur das Aufploppen der Tupperdosen von notorischen Essensresteeinpackern? Bei meinem ersten Auftritt, aus dem gleich ein Double Feature wurde (Dinner Attacke & Lachen Live und lecker) im Cabaret Quee wurde ich wie die Goldmarie unterm güldenen Tore mit warmem Händeklatschen bedacht - DANKE, Dortmund, du einstige Heimat!

September 2017

Zwei Worte, die ich schon immer sagen wollte: Danke-Castrop-Rauxel! Zwei mal ausverkauft in der wunderbaren Essbar auf dem Hof Schulte Rauxel - es war mir ein inneres Woodstock! 

 

Fotos: #ollihaasfotografie

Juli 2017

Alle Fotos wie immer: Courtesy of the incredible Oliver Haas, www.citizenx-photo.com

Juni 2017

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Ich schul gezz um auf Stand Up. Lesen war gewesen, ich sage nur minus 6 Dioptrien und fataler Hang zum Textmappen-Vergessen. Kommt und guckt am 27. Juni im Flashbacks in Bochum (20h) !!! Wer es etwas gediegener und krümeliger mag: Am 30. Juli gibt's im Strätlingshof ein fulminantes Frauenfrühstück mit meiner einer als Topping. Mit Buch und Gag-Gedöns. Mehr auf der Terminseite. Ach ja, und das nächste Buchprojekt ist so gut wie eingetütet. Es geht diesmal nicht nur um Jason, Stanley und Sidney-Savannah, sondern vor allem um Gabi, Karin und Amy Sedaris. Aber davon, liebe Kinder, wollen wir Euch in unserer nächsten Geschichte erzählen... stay tuned!

 

April 2017

Kehr, war das nett in der Zeche Carl! Danke an das Haus und die Gäste für den großartigen Abend und an Olli Haas fürs Filmen!

März 2017

Was habe ich doch für einen tollen Job! Das habe ich am vergangenen Wochenende wieder festgestellt. Erst durfte ich die töften Stifteschwinger Martin Perscheid und Michael Holtschulte kennenlernen und habe sogar 'n Wellness-Gutschein geschenkt bekommen. Freue  micht jetzt schon auf Spinataufguss und Selleriesaftflatrate! Martins Ausstellung "Frauen!" ist noch bis 31.5. im Hof Wessels in Herten zu sehen und ist ein Must-See!

Beim Comedy Slam in Düsseldorf lernte ich einen Mann kennen, der mich visuell sehr an Walter von "Traumfrau gesucht" erinnerte und mich mit den Worten begrüßte: "Guten Tag, ich bin  Comedy-Gänger!" ... und ich so: "Oh, das tut mir leid, kann man da was machen?"  Verrückte Welt.

Hoppla! Vielen Dank an den Marco Polo Reiseführer Ruhrgebiet! Ob Bastian Pastewka beim Lesen dieser Zeilen auch aufspringt und ruft "Yesss, jetzt habe ich es geschafft!!"?? :-)

Frollein Ordnung hätte bei Melanie vom Café Glücksburg in Bochum-Wiemelhausen nix tu tun: absolut stilsicher und gemütlich eingerichtet! Hier gibt's nicht nur den leckersten Kaffee der Stadt und tolle Bütterkes, sondern auch dolle Veranstaltungen! Wie den Funny Dienstag mit meinenl komischen Kollegen vom Duo Diagonal, bei deren Kirchviertel-Lachnacht-Premiere ich dabei sein durfte (Nächster Termin: 4.4.!). Am 28. April bin ich solo da und freue mich drauf!

Januar 2016

Das fängt ja gut an! Erst in Herne, dann in Dortmund regnet es Zeilen des Zuspruchs.

 

Kritik in der WAZ vom 2.1. 2017


Kritik aus Mengede Intakt

 

Vor lauter Freude komme ich kaum dazu, mich meinem neuen Buch zu widmen, von dem ich noch nicht ganz weiß, ob es nun "Bündelböhnchen in Gymnich" oder "Schmalz auf unserer Haut" heißen wird.

 

 

Zu Weihnachten, liebe Kinder, denkt bitte alle daran: Es geht nicht nur um Geschenke. Es geht auch um die Umschläge mit dem Geld drin. In diesem Sinne: Ich wünsche allen alles :-)

November 2016

Achtung, skrupellose Ausbeutung Minderjähriger!  Wenn ich da mal schnell auf meine anstehenden Heimspiele aufmerksam machen (lassen) dürfte .... Danke.

 

September 2016

Der Sommer 2016 verabschiedet sich so langsam - mir wird er vor allem durch diese Urlaubs-Klassiker im Gedächtnis bleiben:

 

- (Am Strand) "Mama, sind morgen auch Dünen?"

- (Auf der mit Schokomelk und Fla gesprenkelten Urlaubscouch) "Mir ist egal, wer bei Olömpia gewinnt. Hauptsache, ein Deutscher!"

- (An der Musesumskasse): Denk dran, du bist sechs, se-hechs!!!

 

 

April 2016

Was war das eine großartige Premiere am 1.4. 2016 im ausverkauften Studio 108 im Bahnhof Langendreer in Bochum! Die Mutti ist ganz gerührt. Hier ein paar Eindrücke vom großartigen Olli Haas.

Foto: #ftotografollihaas

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Bode